Montag, 26.09.2016 21:00 Uhr

Iserlohner Kunstpreis 2016 geht nach England

Verantwortlicher Autor: Markus Sell Iserlohn, 06.09.2016, 20:15 Uhr
Presse-Ressort von: Markus Sell Bericht 3117x gelesen
Love/Hate Girls von Laura Ford
Love/Hate Girls von Laura Ford  Bild: © Siegfried Schmidt

Iserlohn [ENA] Der seit 2003 alle zwei Jahre verliehene Iserloher Kunstpreis geht in diesem Jahr an die britische Bildhauerin Laura Ford. Die Verleihung des mit 20.000 Euro dotierten Preises findet am 18. November um 19 Uhr in der Iserlohner Villa Wessel in der Gartenstraße 31 statt.   [Mehr...]

Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.